22.November 2021

Pflanzung von Apfelbäumen an der THRS

Gemeinschaftsprojekt für gesunde Ernährung und Umwelt: Pflanzung von 11 Apfelbäumen THRS 

12 Hamelner Schulen sind am 19.11.21 auf dem Gelände der Theodor-Heuss-Realschule von  Stadtwerke-Geschäftsführerin Susanne Treptow und Rotary Präsident Fritz Eckhard Sticher in die Praxis des fachgerechten Pflanzens eines Apfelbaumes eingewiesen worden. Zusammen mit der Stadträtin Martina Harms und Schulleiter Michael Büssing wurde der ersten Spatenstich getätigt.

Die Themen Natur, Klimaschutz, Ernährung und Nachhaltigkeit sollen praxisnah in den Schulunterricht integriert werden – ein Gemeinschaftsprojekt, das die Stadt Hameln zusammen mit den Stadtwerken Hameln Weserbergland, initiiert hat und mit ehrenamtlichem Engagement des Rotary Clubs Hameln und der beteiligten Schulen mit ihren Kindern, Eltern und Lehrkräften umsetzt.

Mit der Pflanzaktion können unsere Schüler*innen die Bedeutung regional erzeugter Nahrungsmittel näher kennenlernen. Und: Das Projekt stärkt das Klima und ist gut für unsere Umwelt!